Auswanderer – Carl Marzahl und seine Frau Auguste, geb. Wittmütz

Vor einigen Monaten schickte mir eine Forscherkollegin einen Zufallsfund, den sie während ihrer Mitgliedschaft bei Ancestry gefunden hatte. Ob ich den wohl gebrauchen könnte? Manche Namenskombinationen erkenne ich sofort als „meine“ und so war es auch in diesem Fall.

Im Houghton Family Tree finden sich so detaillierte Angaben, die mit denen in meiner Genealogie übereinstimmen, dass kein Zweifel bestehen kann. Auch, wenn ich über die Auswanderung und die genannte Tochter selber noch keinen eigenen Beleg habe. Da ich selbst nicht bei Ancestry angemeldet bin, kann ich mit dem Einreicher keinen Kontakt aufnehmen.

Es handelt sich um die Eheleute Carl Julius Christian Marzahl und Auguste Emilie Johanna Wittmütz, die 1868 in Rappin/ Insel Rügen heirateten, aber allem Anschein nach, nach der Heirat in Lipsitz gewohnt haben. Es wurden jedenfalls keine Kinder im Kirchspiel Rappin getauft.

Zumindest Auguste Marzahl, geb. Wittmütz und eine Tochter namens Emilie, die in Dreschvitz/ Insel Rügen geboren wurde,  sind 1881 in die USA ausgewandert. Ob Carl Marzahl ebenfalls auswanderte oder bereits verstorben war, ist unklar. Emilie, die in den USA mal mit dem Vornamen Amalie, mal mit Emily doer Amelia auftaucht, heiratete dort um 1883 einen Mann namens Walters und nach 1892 Robert Ruetsch.

Im Census von 1900 aus dem Ort Piscataway, Middlesex County, New Jersey wird Auguste im Haushalt ihrer Tochter aufgeführt. Im Haushalt lebten Robert Ruetsch und seine Frau Amelia, Roberts Kinder aus erster Ehe Mary, Lillie und Charles, gemeinsame Kinder Amelia und Herbert, Amelias Kinder aus erster Ehe Alvena, Carl, Helena, Otto und Augusta Walters sowie die Witwe Augusta Marzahl.

Augusta Marzahl taucht auch noch im Census von 1910 im Ruetsch-Haushalt auf, die Familie lebte nun in Hillsborough, Somerset County, New Jersey. Danach findet sich für Augusta Marzahl kein weiterer Hinweis mehr.

Augustes Mutter und einige ihrer Geschwister wanderten übrigens nach Papillion, Sarpy County, Nebraska aus. Über sie habe ich schon berichtet. Warum Auguste Marzahl und ihre Tochter in New Jersey „hängen blieben“ ist unklar. Vielleicht hatte Carl Marzahl dort Angehörige?

***
Please contact me if you think we might be related, thank you!

Bitte nimm mit mir Kontakt auf, wenn du denkst, wir könnten verwandt sein, vielen Dank!

Advertisements