Der „Sohn des Ortes“ Frauendorf bei Wikipedia

Terrassen vor dem Orangerieschloss, Potsdam, Zeichnung von Gustav Meyer, um 1865, via Wikimedia Commons, gemeinfrei

Im Blog des Vereins Pommerscher Greif e. V. erschien ein Gastbeitrag von mir über einen – wie es so schön heißt – „Sohn des Ortes“ Frauendorf, den Landschaftsgestalter und städtischen Gartendirector zu Berlin

Gustav Meyer in Frauendorf – aber wo?

Dabei geht es auch um die Richtigkeit von Informationen in Wikipedia.

Advertisements