Nachrufe und Ehrungen für freiwillige Feuerwehrleute in NRW – März 1966

Und nun noch die Namen der verstorbenen und geehrten freiwilligen Feuerwehrleute aus dem Mitteilungsblatt

Der Feuerwehrmann
Organ der Freiwilligen Feuerwehren im Lande Nordrhein-Westfalen

Heft 3, März 1966:

Herr Aloys RICKFELDER, gestorben am 14.09.1965, Landesfeuerwehrschule NRW

Oberfeuerwehrmann Peter HOMMES, FF Siegburg

Oberfeuerwehrmann Heinz SCHNEIDER, Oberfeuerwehrmann Willy BRAUN, Oberfeuerwehrmann Johann WEBER, alle FF Bad Honnef

Brandmeister Karl HILGER, gestorben im Oktober 1965, FF Oelinghausen

Oberfeuerwehrmann Johann Völkerath, gestorben am 29.11.1965

Darüber hinaus meldet die Sterbekasse Bückeburg in einer Mitteilung folgende Verstorbene:

Ernst Hellmann, FF Bad Oeynhausen, gestorben am 2.10.1965
Friedrich Wohlers, FF Hoya, gestorben am 11.10.1965
Karl Schwabedissen, FF Enger, gestorben am 16.10.1965
Hans Pollul, FF Essen-Kupferdreh, gestorben am 18.10.1965
Rudolf Althoff, FF Ubbedissen gestorben am 20.10.1965
Ludwig Schmidt, FF Hameln, gestorben am 25.10.1965
Klara Hoschke, FF Herford, gestorben am 29.10.1965
Ewald Lauert, FF Schwelm, gestorben am 31.10.1965
Edmund Drebusch, FF Bernsen, gestorben am 2.11.1965
Friedrich Kilian, FF Rodenberg, gestorben am 2.11.1965
Ernst Meier, FF Meinsen-Warber, gestorben am 7.11.1965
Ernst Riensch, FF Südhorsten, gestorben am 11.11.1965
Ernst Dobrinski, FF Luhden, gestorben am 12.11.1965
Heinrich Sundermeier, FF Meißen, gestorben am 15.11.1965
Dietrich Freese, FF Hoya, gestorben am 20.11.1965
Wilhelm Aumann, FF Müsingen, gestorben am 22.11.1965
Hermann Bettels, FF Stadthagen, gestorben am 27.11.1965
Carl May, FF Bückeburg, gestorben am 28.11.1965
Gustav Stude, FF Hausberge, gestorben am 28.11.1965
Johannes Paap, FF Elmshorn, gestorben am 1.12.1965
Heinrich Kording, FF Südhorsten, gestorben am 2.11.1965
Hermann Grote, FF Meißen, gestorben am 2.12.1965
Karl Schütte, FF Meinsen-Warber, gestorben am 3.12.1965
Georg Schrader, FF Wunstorf, gestorben am 4.12.1965
August Koch, FF Bad Münder, gestorben am 8.12.1965
Heinrich Dralle, FF Südhorsten, gestorben am 16.12.1965
Heinrich Niemann, FF Veltheim, gestorben am 19.12.1965
Heinrich Schramme, FF Müsingen, gestorben am 23.12.1965
Friedrich Vauth, FF Meinsen-Warber, gestorben am 29.12.1965
Friedrich Bachmann, Berufs-FW Bielefeld, gestorben am 30.12.1965

In besonderen Artikeln fanden folgende Feuerwehrleute Erwähnung:

Hauptbrandmeister Sibille, FF Schlangen
Ehrenoberbrandmeister J. Dörning, FF Elten
Ehrenbrandmeister Fritz Bertram, FF Siegburg
Oberbrandmeister Heinrich Kerstin, FF Münster – Löschzug Altstadt
Brandmeister Heinrich Öing und Oberbrandmeister Heinrich Kampert, FF Münster
Oberbrandmeister Heinrich Bartmann und Amtsbrandmeister August Hanning, FF Dülmen

Dies war der letzte Teil der kleinen Serie aus der Zeitschrift Der Feuerwehrmann. Natürlich findet man beim Lesen der Hefte noch zahlreiche andere Namen. Ich habe mich hier auf die Personen beschränkt, für die einzelne Artikel erschienen sind.

Advertisements